page2flip - Ihr digitaler Publishing-Prozess

Wir sind auf dem App Day: Wie überführt man Print-Content in die digitale Welt?

Wir freuen uns! Am 9. September sind wir auf dem App Day in Köln. Dort haben wir einen Stand und Geschäftsführer Tim Rademacher wird einen Vortrag halten, der den Titel “PLDL! MIT IHRER P2F-P-P” trägt. Kommen Sie gerne vorbei!

 

Content bleibt King

Infos zum Vortrag

  • Was? Speaker-Vortrag von Tim Rademacher: „Print lebt … … digital länger! Mit Ihrer page2flip-Publishing-Pipeline”
  • Wann? App Day, Dienstag, 9. September 2014, 12.45 Uhr
  • Wo? Komed, Im Mediapark 6, 50670 Köln

Der kryptische Titel steht für „Print lebt … … digital länger! Mit Ihrer page2flip-Publishing-Pipeline“.

Print-Prospekte, Kataloge, Zeitschriften und Betriebsanleitungen auch online sinnvoll zu präsentieren, macht Unternehmen häufig doppelte Arbeit. Dabei lassen sich Printprodukte einfach und kostengünstig online adaptieren. Wie dies mit der Lösung „page2flip“ schnell und individuell funktioniert, erklärt Geschäftsführer Tim Rademacher in seinem Speaker-Vortrag auf der 6. App-Day-Veranstaltung am 9. September in Köln.

Der Vortrag erläutert, wie man Printprodukte als PDFs mit digitalen Vorzügen veredeln und online veröffentlichen kann. Das Anwendungsspektrum ist vielfältig und den Realisierungsmöglichkeiten sind nahezu keine Grenzen gesetzt: Links, Fotos, Audiofiles, Videos und 360-Grad-Views lassen sich ebenso integrieren wie Kontaktformulare, Kataloge, Warenkörbe und Shops.

Wie überführen Sie Ihren wertvollen Content in die digitale Welt? Eine Sales-, Kunden- und Präsentations-App? Eine Verlags- und Katalogs-App für E-Paper und ganze Shops? Eine Messe-App, die die iBeacon-Technologie zur Navigation und für ortsgebundenes Marketing nutzt? All das ist gar nicht so schwierig, wie es scheint – wenn man das richtige Instrument an der Hand hat. page2flip ist so ein Instrument und bietet Lösungen und Plug-Ins für Unternehmen, Agenturen und Entwickler. Content bleibt King.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>