Blätterdokumente, die inspirieren

In unseren Blogeinträgen haben wir Ihnen immer wieder erklärt, wie viel eigenen Style Sie in Ihr Blätterdokument mit page2flip einbringen könnten und was es für verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für solche Dokumente gebe. Nun wollen wir Ihnen hier ein wirklich gut gelungenes Blätterdokument vorstellen.

Wenn es um die perfekte Produktpräsentation geht, Inspirierende Blätterdoumenteso macht camel active wohl niemanden etwas vor. In Ihrem neuem Katalog präsentieren Sie nicht nur einfach Ihre Kollektion, sondern nehmen den Betrachter mit auf eine Reise durch die märchenhafte Welt Neapels. Statt einfach nur steril Kleidungsstücke auf weißem Hintergrund zu zeigen, schafft es camel active die Kleidung zum Teil einer abenteuerlichen Geschichte werden zu lassen, die man bis zur letzten Seite in einem Atemzug verschlingt. Eindeutig alle Daumen hoch für diesen unglaublichen Blätterkatalog, der mit so viel Können und Liebe gestaltet wurde, dass er schon als kleines Kunstwerk für sich gelten kann.

Tipp: So passen Sie die Social Buttons selbst an

Beachten Sie dabei auch, dass camel active den Facebook und Twitter Button aus der Hauptansicht entfernt hat. Wenn Sie dies auch bei Ihrem Blätterdokument tun wollen so müssen Sie nur folgende 3 Schritte befolgen.

  • Wählen Sie als Art der Veröffentlichung Ihres Dokumentes den “Download” aus und stellen Sie sicher, dass die “Sharing Funktion” aktiviert ist.
  • Öffnen Sie die index.html in einem Editor und löschen Sie folgenden Teil raus:
    <span class='st_facebook_large' ></span>
    <div style="height: 2px">&nbsp;</div>
    <span class='st_twitter_large' ></span>
    <div style="height: 2px">&nbsp;</div>
    
  • Ihr Blätterdokument ohne Facebook und Twitter Button ist fertig. Nun müssen Sie es nur auf einen eigenen Server noch hochladen.

 

Weitere Infos: Mit page2flip ganz einfach ein eBook aus PDF Dateien erstellen

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>